Demeter: Der biologisch dynamische Gemüseanbau

Demeter steht für Produkte der biologisch-dynamischen Wirtschaftsweise, die als nachhaltigste Form der Landbewirtschaftung dafür sorgt, dass die Humusschicht kontinuierlich wächst. Durch selbst hergestellte, feinstofflich wirkende Präparate aus Mist, Heilpflanzen und Mineralien wird die Bodenfruchtbarkeit in der biologisch-dynamischen Landwirtschaft nachhaltig gefördert und das charakteristische Aroma der Lebensmittel voll entwickelt.

 

Diese Produktion ist sehr arbeitsintensiv und verlangt eine Denkweise in der Freude an der Natur, deren Schutz, die Nachhaltigkeit des Bodens und höchste Qualitätsmassstäbe vereint werden.

Der Lohn sind Lebensmittel, deren Genuss alle Sinne anspricht. Sie sind voller Vitalität und überzeugen mit ihrem Geschmack.